Hilfreiche Links ...

Bibelwissenschaft.de (Deutsche Bibelgesellschaft)

> Novum Testamentum Graece (NA 27)

 

The Unbound Bible (weitere Bibelausgaben in verschiedenen Sprachen)

 

Tabelle der griechischen Schrift (Thomas Ihnken, Ruhr-Uni Bochum)

> Eine weitere Anleitung zum Einstellen der griechischen Tastatur

> Weitere Infos zum Griechischschreiben (Abschnitt "Altgriechisch Lesen und Schreiben mit dem Computer")


Tastaturbelegung - Belegung der einzelnen Tasten für Windows, Mac, Linux (pdf-Datei) (Patrick Brueckner, www.patrick-brueckner.de)

 

Unicode und Biblische Exegese (Homepage von Stefan Lücking)

> Warum Unicode?

> Schriftarten für Griechisch

> Schriftarten für Hebräisch

> Klassisches Griechisch mit Linux

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Hier noch eine Empfelung:

Schon ein Klassiker im Internet ist der Altgriechisch-Sprachkurs von Herrn Gottwein aus Speyer (gottwein.de).

 

Dort finden sich auch interessante Seiten zur lateinischen Sprache, zu Mythologie, Rhetorik, Metrik und Ethik.

 

Es gibt auch ein nützliches Tool, um kurze, griechische Texte in Unicode zu verfassen ohne die auf dieser Seite genannten Einstellungen vorzunehmen  - den Unicode-Betacode-Converter. Dieser eigenet sich, falls man kurze zusammenhängende Texte verfassen möchte. Diese werden in lateinischen Buchstaben - ergänzt durch (, ), /(, ... für die Akzente und durch ein vorangestellten * für Großbuchstaben - eingegeben und danach in griechische Unicodebuchstaben konvertiert.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Hinweis zu BibleWorks:

Bei den BibleWorks-Schriftarten (bwgrkl.ttf ...) handelt es sich um kein Unicode.

Da sie aber vielleicht trotzdem von einigen benötigt werden, die ihren Bibeltext aus BibleWorks kopiert haben, gebe ich hier auch noch den Link an, unter dem ihr die griechischen und hebräischen BibleWorks-Schriften bekommt.

 

http://www.bibleworks.com/fonts.html

> http://www.bibleworks.com/downloads/bwfonts.zip (ZIP-Datei)

 

Die .ttf-Dateien müssen dann in den Ordner C:/Windows/Fonts kopiert werden.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Noch ein Tipp: Hebräisch tippen

Über folgende Website kann man hebräischen Text in Unicode generieren.

BIBEL-HEBRÄISCH IN UNICODE

 

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Webseite:

www.manuelverhufen.de

 

Manuel Verhufen